Close

10. Oktober 2018

Bundes-Arbeitskreis erhält Verstärkung aus Bad Salzuflen

Der Arbeitskreis „Mitglieder der Schüler Union Deutschland“ hat Verstärkung bekommen: Der Vorsitzende der Schüler Union Bad Salzuflen, Tim Alexander, vertritt nun den Landesverband NRW in dem Gremium. Nach der Annahme der Bewerbung des 18jährigen durch die Landesvorsitzenden Monika A. Czyz wurde Alexander in das Gremium aufgenommen. „Ich möchte mithelfen, weitere Mitstreiter für unseren Kampf für ein besseres Bildungssystem zu finden. Wir Schüler wissen schließlich am besten, wo es Verbesserungsbedarf in der Schullandschaft gibt.“

Der Arbeitskreis ist eines von fünf Gremien, die sich um die Koordinierung der Arbeit der Schüler Union kümmern und den Bundesvorstand bei seiner Arbeit unterstützen. „Wir planen Aktionen zur Mitgliedergewinnung und arbeiten hier auch eng mit dem Social-Media Team zusammen. Aber wir überlegen auch, wie wir ausgetretene Mitglieder wieder zurück gewinnen können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.