Close

28. April 2020

Einkaufen vor Ort – auch in Knetterheide jetzt den Einzelhandel stärken!

Einmal Klick und das Zubehörteil für den Rechner ist gekauft, nicht so bei der CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Heike Görder. Auch Sie kauft vor Ort, so wie es schon der CDU-Bürgermeisterkandidat Dirk Tolkemitt und Fraktionsvize Jochen Lücking seit dem 20. April, dem Tag der Lockerung der Kontaktverbote, getan haben.
„Wir alle wünschen uns doch gute Einkaufsmöglichkeiten vor der Haustür, dann sollten wir da auch hingehen und nicht nur “Klick“ machen,“ bedankt sich Heike Görder bei Tobias Zöllner vom Computer- und Mediahandel. „Und als Knetterheiderin möchte ich natürlich, dass es auch den Geschäften in unserem Dorf gut geht, denn die einzelnen Ortsteile liegen mir ebenso am Herzen, wie die Kernstadt.“
Die Mitglieder der CDU-Ratsfraktion und der Bürgermeisterkandidat Dirk Tolkemitt kaufen bewusst vor Ort um den Handel und die Wirtschaft gezielt zu unterstützen. „Wir freuen uns, wenn sich Viele anschließen, denn zu Hause kauft man doch am schönsten!“ schließt Görder und freut sich über die gute und kompetente Beratung vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.